Katja Karger: „Die miesen Jobs von heute bringen die Altersarmut von morgen“

Trotz Rente arbeiten zu gehen ist für viele Senior/-innen keine Frage des Wollens, sondern des Müssens. Darauf hat Hamburgs DGB-Vorsitzende

Hamburger Ratschlag

5. Hamburger Ratschlag zu den Themen Armutsbekämpfung, gute Arbeit und Geschlechtergerechtigkeit

5. Hamburger Ratschlag zur Umsetzung der UN-Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung am Freitag, den 23.11.2018, ab 13 Uhr (Anmeldung) bis

So geht Nachhaltigkeit

Medienworkshop „So geht Nachhaltigkeit!“ am 25.9. in Berlin

Pressekonferenz und Medienworkshop zur Präsentation des Berichts Deutschland und die globale Nachhaltigkeitsagenda 2018: „So geht Nachhaltigkeit!“ 25. September 2018 |

SDG2018

Globale Ziele werden immer wichtiger, aber auch dringender #SDG2018

Länder ergreifen Maßnahmen für die Erreichung der SDGs, inmitten wachsender globaler Herausforderungen Das sich verändernde Klima, Konflikte, Ungleichheit, anhaltende Armut

Plakat Zukunftskongress

Zukunftskongress 2017: Land unter und alle wohlauf? Sa. 30.09.2017, Wälderhaus Hamburg

Zukunftskongress Land unter und alle wohlauf? Sa. 30.09.2017, 10–18 Uhr Vorträge | Diskussionen | Workshops Wälderhaus, Am Inselpark 19, 21109

Das erste SDG-Wandbild hängt an der Feldstraße: „Armut überall und in jeder Form beenden“

Eine Welt-Promotorin Liz Kistner und Friderike Seithel positionieren in einem Projekt von umdenken Heinrich-Böll-Stiftung die 17 Globalen Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development

Dokumentation des 1. Hamburger Ratschlags zur Umsetzung der UN-Agenda 2030

Die Zukunft, die wir wollen – das Hamburg, das wir brauchen Hamburger Ratschlag zur Umsetzung der UN-Agenda 2030 für nachhaltige

Hamburger Ratschlag zur Umsetzung der Agenda 2030, 7. April 2017, Bürgersaal Wandsbek

Liebe Interessierte an der lokalen Umsetzung der SDGs in Hamburg, um an unseren Ratschlag im November 2016 anzuknüpfen und gemeinsam

Forderungen an den Hamburger Senat zur Umsetzung der Nachhaltigkeitsagenda

Zur Vorbereitung für Forderungen an den Hamburger Senat zur Umsetzung der Nachhaltigkeitsagenda in Hamburg, nachstehend einige Vorschläge, die beim Ratschlag

VENRO Positionspapier zur Bundestagswahl 2017

Für Weltoffenheit, Solidarität und Gerechtigkeit! VENRO-Positionspapier zur Bundestagswahl 2017 Der Verband Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe (VENRO) hat seine Forderungen zur