Projekt AMITIE CODE | Migration, Entwicklung und Menschenrechte gemeinsam gestalten

AMITIE CODE (Capitalizing On Development) ist ein von der Europäischen Kommission finanziertes Projekt unter Einbindung öffentlicher Einrichtungen und NROs aus

Hamburger Ratschlag zur Umsetzung der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung

Freitag, 18. November 2016, 15.30 Uhr bis 21.01 Uhr Die Zukunft, die wir wollen – das Hamburg, das wir brauchen

Fachstelle Globale Wirtschaft und Menschenrechte gibt neuen Newsletter heraus

Die globalisierte Wirtschaft und ihre (De-)Regulierungssysteme beeinflussen in vielfältiger Weise die Lebenssituation von Menschen weltweit. Menschenrechtsverletzungen lassen sich an verschiedenen