Verhandlungsergebnis zur Volksinitiative „Hamburgs Grün erhalten“ im Grundsatz positiv

Die Volksinitiative „Hamburgs Grün erhalten“ hat sich mit den Regierungsfraktionen der Hamburgischen Bürgerschaft verständigt und verzichtet – vorbehaltlich eines Bürgerschaftsbeschlusses

BUND fordert besseren Hamburger Klimaplan und ein Erneuerbare-Wärme-Gesetz

Stadt versagt als Vorbild beim Klimaschutz Die Stadt Hamburg wird ihrer Vorbildfunktion beim Klimaschutz nicht gerecht. So sollten laut Klimaplan,

BUND-Fachtagung: „Suffizientes Wohnen statt Flächenverbrauch“

Fachtagung „Suffizientes Wohnen statt Flächenverbrauch – Wege zu einem nachhaltigen Wohnflächenmanagement“ am Freitag, 29. März 2019, 10-16.30 Uhr in der

Rote Liste gefährdeter Brutvogelarten mit erschreckenden Tendenzen

Spatz in Gefahr Verstärkte Bautätigkeit gefährdet viele Vogelarten Die Ergebnisse der heute vorgestellten „Roten Liste gefährdeter Brutvogelarten“ sieht der BUND

Weltwassertag: Wasser und Sanitärversorgung für alle bedeutet, der Kommerzialisierung und Privatisierung weltweit einen Riegel vorzuschieben!

Weltwassertag am 22. März 2019: Motto: „Leaving no one behind – water and sanitation for all“ Zum morgigen Weltwassertag machen

Marie-Schlei-Verein

Konferenz „Weltweite Ungleichheit: ein Krebsgeschwür“, Hamburg, 06.04.2019

Weltweite Ungleichheit: ein Krebsgeschwür Konferenz am 06. April 2019, 10.00 bis 15.00 Uhr Bürgersaal Wandsbek, Am Alten Posthaus 4, 22041

COP24

Nach der Klimakonferenz (COP 24) in Polen: Was müssen Deutschland und Hamburg jetzt tun?

Terminankündigung Montag, der 14. Januar 2019 um 19 Uhr Nach der Klimakonferenz (COP 24) in Polen: Was müssen Deutschland und