Eröffnung Netzwerkstelle von hamburg.global – Netzwerk für weltweite Gerechtigkeit

Newsletter April 2019

Eröffnung Netzwerkstelle / neuer Kollege / SDGs-Arbeitsgruppe 09.05. / Europa Demo 19.05.


Liebe Netzwerker*innen, Freund*innen, Unterstützer*innen und Interessierte am neu entstehenden Netzwerk hamburg.global,

es ist geschafft! – Die Netzwerkstelle ist in die neuen Räume im „Haus der Zukunft“ in der Osterstrasse 58 eingezogen. Ab jetzt werden wir von hier mit Euch das Netzwerk weiterentwickeln und aufbauen.

Das möchten wir gemeinsam mit Euch feiern!

Eröffnungsfeier:
Am 08.05. von 16:30 – 20:00 Uhr im Hinterhaus der Osterstraße 58.

Im Rahmen einer ersten „NutzBar“ laden Euch der Ko-Kreis und die Netzwerkstelle ein, die neuen Räume kennen zu lernen, Euch mit dem Team auszutauschen, das bestehende Netzwerk weiterzuspinnen und mehr über die Online-Plattform zu sprechen.

Einen Einladungs-Flyer mit dem geplanten Programm, den Ihr gerne an Interessierte weiterleiten könnt, findet Ihr hier.

Gebt uns gerne eine Rückmeldung an kontakt@hamburg.global, ob ihr kommt, damit wir wissen, wie viele Brezeln, Sekt und Selters wir bereitstellen sollten.

Wir freuen uns auf Euch!


Die „NutzBar“ kurz erklärt:

Das Format der „NutzBar“ ist dazu gedacht, einen regelmäßigen Austausch und Begegnungen im Netzwerk zu ermöglichen, die über die eigenen Themengruppen hinausreichen.
Dazu veranstalten wir einmal im Quartal eine „NutzBar“, die jedesmal an einen anderen Ort einlädt, der im Bezug zum Netzwerk steht. Zu Beginn stellt immer eine AG ihre aktuelle Arbeit vor. Danach gibt es Zeit zum lockeren Austausch und weiteren Kennenlernen anderer Akteur*innen und Räume.
Jede „NutzBar“ wird öffentlich beworben, damit auch neue Akteur*innen uns über dieses Format finden können.


Neuer Kollege – Plattform & Onlinekommunikation

Liebe Netzwerker*innen, Freund*innen, Partner*innen und Interessierte von hamburg.global, ich möchte mich kurz als neues Teammitglied der Netzwerkstelle vorstellen. Ich bin Fabian Berger und pünktlich zum Umzug in die neuen Räume mit dem Schwerpunkt „Plattform und Onlinekommunikation“ gestartet.
Ich bin seit 2011 im Kontext der ökosozialen Wandelbewegung als Netzwerker aktiv und habe mich im Rahmen dieser Tätigkeit vor allem mit Möglichkeiten der Online-Kollaboration beschäftigt. Darum freue ich mich sehr auf die anstehende Aufgabe, die neue Plattform von hamburg.global, gemeinsam mit Euch zu beleben und zu einem Ort des Austausches und der Zusammenarbeit zu entwickeln.

Ihr könnt mich jederzeit über f.berger@hamburg.global kontaktieren, wenn Ihr Fragen oder Anregungen für die Plattform diskutieren möchtet.

Ich freue mich darauf, in Kürze Eure Bekanntschaft zu machen, und wünsche Euch sonnige Tage bis dahin, Fabian.


Am 8.Mai schalten wir die Online-Plattform frei.

Technisch läuft sie dann, aber inhaltlich muss sie mit Euch gemeinsam Schritt für Schritt bestückt werden. Sie ist im wahrsten Sinne des Wortes ein unbeschriebener Raum. Ein Diskussionsraum, den wir gemeinsam gestalten können und auch müssen, damit wir und weitere Besucher*innen sich darin orientieren und am Austausch beteiligen können.

Darum möchten wir uns bei der Eröffnungsfeier im Rahmen eines kleinen Workshops um

18:15 Uhr mit Euch darüber unterhalten, welche Bedürfnisse, Strukturen, gemeinsame Vokabeln und/oder Hilfestellungen wichtig sind, damit eine angenehme und nachvollziehbare Diskussionskultur entstehen kann.

Wenn Ihr jetzt mehr Fragen habt als vor diesem Textblock – perfekt! Fragt Fabian direkt!
Ihr erreicht ihn unter f.berger@hamburg.global.

Wenn Ihr Interesse habt, noch weiter in das Thema einzusteigen, dann merkt Euch Samstag, den 10. August vor. An diesem Tag veranstalten wir den Tagesworkshop „Engagement im digitalen Zeitalter – Chancen und Grenzen der digitalen Vernetzung“, bei dem auch unsere Plattform Thema sein wird.

Sobald die Möglichkeit besteht, sich für den Workshop anzumelden, informieren wir Euch auch über diesen Newsletter darüber.


Was gibt es noch zu berichten?


SDGs-Treffen

Du fragst dich, was die Nachhaltigen Entwicklungsziele (SDGs) und die Agenda 2030 mit hamburg.global zu tun haben könnten?

Dann komme zum nächsten Treffen der SDGs Themengruppe am Donnerstag, 9. Mai, von 17-19 Uhr in der Netzwerkstelle, Osterstr. 58.

Bei unserem letzten Treffen haben wir bereits erste Ideen entwickelt, wie wir die globale Perspektive dieser neuen Entwicklungslogik im Netzwerk gemeinsam in den Blick nehmen könnten. Eine andere Möglichkeit wäre, die einzelnen Ziele mit unterschiedlichen Aktionen zu thematisieren. Wenn Du Interesse an den SDGs hast, aber beim Termin nicht dabei sein kannst, dann melde dich auch gerne bei Kathrin (k.holstein@hamburg.global).


Europa Demo

Wir laden Euch ein, am 19. Mai um 12 Uhr zum Hamburger Rathausmarkt zu kommen, um gemeinsam ein deutliches Zeichen gegen Nationalismus und für ein anderes Europa zu setzen.
Die Europawahl am 26. Mai ist eine Richtungsentscheidung über die Zukunft der Europäischen Union. Nationalisten und Rechtsextreme hoffen darauf, mit weit mehr Abgeordneten als bisher ins Europaparlament einzuziehen.

Das Bündnis für die europaweite Kampagne „EIN EUROPA FÜR ALLE – DEINE STIMME GEGEN NATIONALISMUS!“ mobilisiert dagegen und setzt sich für eine neue Vision von Europa ein: Für ein Europa der Menschenrechte Demokratie, soziale Gerechtigkeit und des ökologischen Wandels statt Nationalismus, Rassismus und Abschottungspolitik.

In mehreren europäischen Großstädten werden gleichzeitig Demonstrationen gegen Nationalismus und für ein anderes Europa stattfinden! Mit mehr als 30 weiteren Verbänden und Akteur*innen der Zivilgesellschaft unterstützt hamburg.global die Großdemonstration in Hamburg.

(Den Aufruf zur Demo findet Ihr hier: www.ein-europa-fuer-alle.de/aufruf).

Du möchtest dich bei den Vorbereitungen der Veranstaltung einbringen? Dann melde dich gerne bei Kathrin (k.holstein@hamburg.global).


Wir haben nicht nur ein neues Logo und ein neues Büro, sondern die Netzwerkstelle hat auch neue Mailadressen:

Kathrin Holstein – k.holstein@hamburg.global
Fabian Berger – f.berger@hamburg.global
Oder  – kontakt@hamburg.global

Wir sind weiterhin unter unserer mobilen Nummer zu erreichen:
hamburg.global.mobil: +49 157 56434452

Unsere Festnetznummern sind in Arbeit.

 

hamburg.global – Netzwerk für weltweite Gerechtigkeit
Träger: Nutzwerk Hamburg Global e.V.
Osterstraße 58
20259 Hamburg
Deutschland

kontakt@hamburg.global
www.hamburg.global

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.