VENRO-Stellungnahme zur Sitzung des Staatssekretärsausschusses für nachhaltige Entwicklung

Der Staatssekretärsausschuss für nachhaltige Entwicklung wird sich in seiner Sitzung am 27. Mai damit befassen, wie die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung in und durch Deutschland effizienter umgesetzt werden kann. Anlass ist der vierjährige Jahrestag der Verabschiedung der Agenda, der am 24. und 25. September 2019 in New York mit einem internationalen Gipfel begangen wird.

In seiner Sitzung am 27. Mai will der Staatssekretärsausschuss auch die Prozesse auf multilateraler Ebene in den Blick nehmen und sich mit der Frage befassen, wie die Agenda 2030 in Deutschland bekannter gemacht werden kann.

Mit der Stellungnahme „Maßnahmen zur Stärkung der Umsetzung der Agenda 2030 auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene“ hat VENRO dem Staatssekretärsausschuss unsere Empfehlungen vorgelegt.

Zugeordnete Dateien

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.