Migrantische Perspektiven aus Mecklenburg-Vorpommern auf die UN- Entwicklungsziele

Nachhaltig geht nur vielfältig!

TUTMONDE e.V. ist eine Migrant*innenorganisation, die sich im Jahr 2006 in Stralsund gegründet hat. „Die starke Präsenz von Rechtsradikalen bestärkte uns damals, den Schritt, einen Verein zu gründen, zu wagen, um in der Stadtgesellschaft gemeinsam mit anderen zivilgesellschaftlichen Akteur*innen auch Migrant*innen zu einer Stimme zu verhelfen und für eine demokratische Gesellschaft zu kämpfen.“

Der Verein bietet auch die Website sdgs-mv.de an, die richtig gut ist.

Tutmonde e.V. Frauenrechte, Kinderschutz und Entwicklungspolitik

  • Fachheft: SDGs und Diversität leicht gemacht
    von Jonas am 23. November 2021 um 17:39

    fachheftHerunterladen

  • Podcasts „Migrationsgeschichten“
    von Jonas am 23. November 2021 um 17:09

    Intro & Outro Musik: precarity by airtone (c) copyright 2021 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial (3.0) license. http://dig.ccmixter.org/files/airtone/64030

  • [PM] Workshop „SDGs leicht gemacht – Entwicklung von Tools und Methoden“ am 16.11. im Peter-Weiß-Haus in Rostock von 10 – 13 Uhr
    von Martina Becka am 9. November 2021 um 21:33

    Jetzt sind sie da! Unsere tollen Kinderbücher für Klein und Groß. Doch es stellt sich die Frage für Erzieher:innen und Nutzer:innen der Kinderbücher in Bildungseinrichtungen: Wie können unsere Geschichten kindgerecht in Kitas und Horte vorgestellt und aufbereitet werden? Wie können SDGs und unsere Geschichten zusammen gedacht und spannend in den

  • [PM] Bildungsreise nach Berlin
    von Martina Becka am 8. November 2021 um 20:02

    Vom 29.10 bis 1.11.21 fuhr unsere Tutmonde Jugendgruppe nach Berlin, eingeladen von Aktion Sühnezeichen Friedensdienste und konnte drei Tage lang die Geschichte des Nationalsozialismus ergründen. Es gab ein abwechslungsreiches Programm, vom Anne Frank Zentrum, der Gedenkstätte des deutschen Widerstands, bis hin zum Erkunden verschiedener Denkmäler um den Tiergarten. Als Abschluss

  • FACHTAG AM 17. NOV. „TEILHABE UND CHANCENGLEICHHEIT FÜR ALLE? POTENZIALE FÜR VERWALTUNG UND POLITIK NACH DER WAHL“
    von Martina Becka am 3. November 2021 um 13:14

    Informieren Sie sich und diskutieren Sie mit bei einem Fachtag mit mehreren Inputs zu folgenden Themen:  Die Struktur und Umsetzung des Integrationskonzeptes, Rassismuserfahrungen in MV und erste Einblicke, Bericht einer ehrenamtliche Antidiskriminierungsbeauftragte und zur vielfaltsorientierten und diskriminierungskritischen Organisationsentwicklung der Verwaltung und vieles andere mehr. Anmeldung bei bis zum 15.11.2021 tutmonde@sdgs-mv.de

  • [PM] AUS ANDEREN AUGEN
    von Martina Becka am 22. Oktober 2021 um 17:38

    Im Rahmen von weltwechsel 2021 findet am Donnerstag, den 11. November um 17 Uhr gemeinsam mit dem Studententheater Greifswald und Tutmonde eine szenische Lesung in der Kreisvolkshochschule in Stralsund statt. »Warum sind die Menschen so gemein zueinander? Wäre das Leben nicht viel schöner, würden einige Menschen versuchen, netter zu sein?

  • [PM] ERÖFFNUNGSFEIER WELTWECHSEL 2021 am 5. November im Rathaus Stralsund
    von Martina Becka am 22. Oktober 2021 um 17:35

    Gerechtigkeit – sozial, global, klimaneutral Am Freitag, den 5. November werden die weltwechsel Tage 2021 um 17 Uhr im Löwenschen Saal im Rathaus der Hansestadt Stralsund vom Eine-Welt-Landesnetzwerk eröffnet mit Statements und Beiträgen von Mitstreiter:innen und Kooperationspartner:innen zum Jahresthema GERECHTIGKEIT. Gerechtigkeit ist ein zentraler Punkt für unsere Arbeit und für

  • SPENDE WILLKOMMEN!
    von Martina Becka am 19. Oktober 2021 um 19:12

    Wir bitten um eine Spende für zwei Weihnachtsbäume für zwei Gemeinschaftsunterkünfte! Einen Baum für Bergen und einen Baum für Stralsund! Wir organisieren bereits Geschenke, Lebensmittel und Hygieneartikel für, aber leider gibt es noch keinen Baum, unter den wir die Geschenke für die Menschen, die in den Gemeinschaftsunterkünften leben, legen können.

  • [PM] ENDLICH DA! DIE SDGs-KINDERBÜCHER VON TUTMONDE
    von Martina Becka am 30. September 2021 um 19:24

    Am 30. September war es endlich soweit – und die drei tollen SDGs Kinderbücher wurden von unseren Jugendlichen mit Migrations- und Fluchtbiographie im Rahmen der Interkulturellen Wochen in Stralsund im Rathaus im Löwenschen Saal vorgestellt. Alle Fachkräfte, begeisterte Leser:innen und Groß und Klein, die gerne unsere SDGs Bücher kennenlernen wollen,

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.