Marie-Schlei-Verein

Konferenz „Weltweite Ungleichheit: ein Krebsgeschwür“, Hamburg, 06.04.2019

Weltweite Ungleichheit: ein Krebsgeschwür Konferenz am 06. April 2019, 10.00 bis 15.00 Uhr Bürgersaal Wandsbek, Am Alten Posthaus 4, 22041

Sharmila Kamli

Gäste aus der indischen Textilbranche berichten, warum wir faire Kleidung brauchen

Fair Trade Stadt Hamburg lädt ein zur Podiumsdiskussion an der AMD Akademie Mode & Design Hamburg Starte die Fashion Revolution!

HEINZ

Hamburger Entwicklungs-Indikatoren Zukunftsfähigkeit (HEINZ) erschienen

Der HEINZ-Bericht, eine Einschätzung der Hamburger Stadtentwicklung und weiteren Politikbereichen in Bezug auf Nachhaltigkeit, ist auf der Internetseite des Zukunftsrats

Europa-Info-Point

Factsheet: Kleidung in der Fairtrade-Stadt Hamburg

Beim Europäischen Bürgerdialog am 11.02.2019 werden drei Themenfelder behandelt, die in einzelnen Workshops diskutiert werden sollen: Mobilität, Lebensmittel und Kleidung.

Europa-Info-Point

Factsheet: Lebensmittel in der Fairtrade-Stadt Hamburg

Beim Europäischen Bürgerdialog am 11.02.2019 werden drei Themenfelder behandelt, die in einzelnen Workshops diskutiert werden sollen: Mobilität, Lebensmittel und Kleidung.

Alternativen zum Bruttoinlandsprodukt (BIP), GLS Hamburg, 1.4.19

Vortrag und Diskussion: Alternativen zum Bruttoinlandsprodukt (BIP) Montag, 1. April 2019 um 19 Uhr Die Aussagekraft des Wirtschaftswachstums (BIP) als

Bitte vormerken: 6. Hamburger Ratschlag am Freitag, 14. Juni 2019

Der 5. Hamburger Ratschlag zur Umsetzung der UN-Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung hat zusätzlich zu dem bisherigen Forderungen am 23.

Siegerehrung des 4ten Fair Trade Hochschulwettbewerbs im Hamburger Rathaus

Hamburg! Handelt! Fair! – Wirtschaft und Wissenschaft gemeinsam für den Fairen Handel „And the winner is …“ – gestern Abend

Melanie Leonhard

Hamburger Nichtregierungsorganisationen fordern verstärkte Bemühungen zur Umsetzung der UN Agenda 2030 in Hamburg

Am 11.12.2018 überreichte der Hamburger Ratschlag, ein Zusammenschluss von 15 Hamburger Nichtregierungsorganisationen, seine Forderungen zur Umsetzung der Entwicklungsziele der UN-Agenda

DMIR logo

„Ausbeutung ist ein risikoloses Geschäft“ – Menschenrechtssituation in Deutschland 2018

3. Menschenrechtsbericht behandelt schwere Ausbeutung von Arbeitsmigranten, Zwang in der Psychiatrie und Rüstungsexportkontrolle Berlin (ots) – Zum dritten Mal stellt